StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Anfragen

Nach unten 
AutorNachricht
Seraphina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.07.10

BeitragThema: Anfragen   So Jul 25, 2010 2:54 pm

Hier könnt ihr eure Anfragen tätigen.


Partner-Kriterien


Bitte beachtet unsere Kriterien für Partner-Anfragen:
Wir nehmen keine Foren als Partner an, deren Inhalt einer oder mehreen der folgenden entspricht:

  • Rassismus
  • Gewaltverherrlichende Inhalte
  • Tierquälerei
  • Inzest
  • Menschenverachtende Inhalte



Wie behalten uns vor, Foren ebenfalls aufgrund dieser Punkte abzulehnen:

  • keine klar verständlichen und gut aufgeführten Regeln
  • fehlende FSK/NC Angaben
  • keine Möglichkeit Bestätigungen zu posten ohne sich registrieren zu müssen
  • Unübersichtlichkeit des Forums
  • keine Story bei RPG's
  • schlecht lesbares Design( z.B. dunkelrote Schrift auf dunkelgrauem Hintergrund)/ Farbkombinationen, die in den Augen schmerzen
  • kein Link, mit dessen Hilfe wir zum Forum gelangen können



Wir nehmen gerne auch Foren an, die gerade in den Startlöchern stecken, jedoch keine die zur Zeit der Anfrage auf Urlaub sind oder eine Ausmistung der Seite durchführen, da wir uns das Forum unter diesen Umständen nicht ansehen können.



Wichtig

Bitte teilt uns die Kategorie mit, in die ihr eingeteilt werdet. Solltet ihr das vergessen, werden wir euch einteilen, wodurch ihr eventuell in der falschen Kategorie landen könntet. Sollte das passieren tut es uns leid und wir bitten euch, es uns mitzuteilen.
Wir teilen Foren in folgende Kategorien ein:

  • Harry Potter RPGs
  • Film und Serien RPGs
  • Anime und Manga RPGs
  • Fantasy RPGs und Sonstige
  • Reallife RPGs



Bitte postet eure Anfrage sowohl in der normalen, als auch in der Code-Form!
Dadurch können Links keinesfalls verloren gehen!


Wir freuen uns auf eure Anfragen (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://moondance.vampire-legend.com
Demon
Gast



BeitragThema: Demon Hunter   Mi Sep 01, 2010 10:56 am



Die Welt ist so wie wir sie kennen. Alles geht seinen gewohnten Gang. Doch was die Menschheit nicht weiß, ist das es mehrere Welten gibt. Mit anderen Lebewesen und Geschöpfen. Eine dieser Welt ist das sogenannte Nether.

Im Nether leben die Dämonen. Geschöpfe die nur die Vernichtung und Zerstörung im Kopf haben. Doch noch bis vor kurzem teilten die Dämonen sich das Nether mit den Mirken. Die Mirken konnte man mit den Menschen der Erde vergleichen, mit der Außnahme das sie die Magie beherrschten.

Der Anführer der Mirken und das Oberhaupt der Dämonen schlossen einen Pakt. Sie ließen sich gegenseitig in Ruhe. Sollte ein Dämon oder ein Mirken das Bündnis brechen, so würde derjenige hingerichtet. Das klappte all die Zeit wunderbar. Doch ein Mirken wollte mehr. Der Mirken Bernda wollte die Dämonen vernichten, die ganze Netherwelt an sich reißen und auch neue Welten erkunden und unterwerfen. Dieser Mirken erschlug den Anführer der Mirken und griff die Dämonen an. Das Oberhaupt der Dämonen, Trensor, rief den Bruch des Paktes aus. Natürlich hatten die Mirken gegen die Dämonen keine Chance. Doch bevor Bernda starb, vollendete er sein Werk über die Risse. Die Mirken wurden ausgerottet und die Dämonen beherrschten das Nether unter der Führung Trensors.

Doch die Risse waren Instabil. Zu unausgesuchten Zeiten und an verschiedensten Orten, bildeten sich die Risse und öffneten den Weg zur Erde. Trensor erkannte eine Gefahr darin. Was auch immer durch die Risse kommen könnte, könnte den Dämonen das Herrschen streitig machen. Nachdem auch die Ressourcen des Nether sich dem Ende neigten, beschloss Trensor das seine Dämonen durch die Risse gehen sollten, um die Welt dahinter an sich zu reißen. Nicht nur die Dämonen von Trensors Streitmacht auch Dämonen die einfach nur aus dem Nether verschwinden wollten, gingen durch die Risse.

Seither schwebt die Menschheit in Gefahr von den Dämonen vernichtet zu werden. Eine Gefahr von der die Menscheit nichts weiß. Nur wenige die, die Gefahr erkannten, beschlossen die Dämonen zu bekämpfen. Der Menscheits einzige Rettung sind die ihnen Unbekannten, die sich gegen diese Gefahr stellen. Die Dämonenjäger.


Nun liegt es an dir.
Werde ein Mensch und bange um dein Leben oder werde einer dieser wenigen die sich dagegen wehren.
Oder werde ein Dämonenjäger und bekämpfe die Dämonen mit allem was du hast bis du ihrem Anführer ein Ende setzt.
Oder sei ein Dämon der aus dem Nether verschwinden will oder im Namen Trensors die menscheit vernichten.

Eckdaten:
*ab 16
*spiele Mensch, Dämonenjäger oder Dämon
*Die Story spielt im hier und jetzt
*Fantasy RPG

Link zum Forum
Nach oben Nach unten
Seth
Gast



BeitragThema: Homecoming   Fr Sep 17, 2010 4:23 pm




IT'S TIME TO COME HOME, MY CHILDREN




HOMECOMING


| FSK 18 Forum | fiktives Silent Hill | kein Wissen zum Spiel nötig | gezeichnete Avatare |
| im modernen Zeitalter angesiedelt |



Silent Hill. Eine blühende Kleinstadt, idyllisch und isoliert von der Außenwelt, die im Wettlauf mit der Zeit rasch einen Fuß vor den Anderen setzt. An diesem Ort scheint alles anders. Die Zeiger der Uhren stehen still. Weder Touristen, noch Familien aus der Großstadt zieht es an diesen einsamen Fleck Sie wären hier auch nicht Willkommen. Ab und zu kommen Durchreisende vorbei… doch das war auch schon alles. Die wenigen Menschen die in dieser Kleinstadt leben, erfreuten sich schönster Harmonie. Doch ist den Meisten von ihnen auch nicht bewusst, welch hoher Preis für diesen Frieden verlangt wird. Und das exakt alle 50 Jahre. Ebenso ist ihnen nichts von einem uralten Kult bewusst, der seit Generationen sein Unwesen in dieser Stadt treibt, sie jedoch auf schauderhafte Art und Weise vor dem drohenden Unheil bewahrt. Das sich alle 50 Jahre wiederholende Verschwinden von insgesamt 4 Kindern aus den nachblühenden Familien reinblütiger Wurzeln Silent Hills wurde stets durch die Volljährigkeit und die Sehnsucht nach der Großstadt erklärt. Für die Unwissenden war es eine plausible und akzeptable Erklärung. So lange es keine Skandale und Harmonie gab, war es ihnen Recht. Doch nun ist alles anders… Die Dinge haben sich verändert.

Nachdem tatsächlich drei Kinder, unbewusst dem Schicksal der Opferung zugeschrieben, Silent Hill verlassen hatten, dem traditionellen Druck ihrer Familien der alten Kultlinie nicht gewachsen, sich als unauffindbar entlarvten, gerieten die routinierten Abläufe dieser Kleinstadt außer Kontrolle. Ein Opfer wurde verlangt, welches nicht gegeben werden konnte. Der alte Kult weigerte sich, jene Kinder die noch präsent waren zu opfern, die vor ihrer Geburt nicht für dieses Schicksal bestimmt gewesen waren. Zu sehr wurden sie geliebt und sollten die Linie fortführen, um die Tradition zu bewahren und später selbst ihre Kinder zu opfern. Dies hatte zur Folge, dass sich sowohl die Stadt, als auch ihre Einwohner drastisch veränderten. Angst und Schrecken ergriff Besitz von dem einst idyllischen Fleck. Menschen verschwanden, Nebel säumten die Straßen und Silent Hill verfiel der Dunkelheit. In Panik versuchten die Einwohner zu entkommen, doch sie verschwanden in den Nebeln und wurden nie wieder gesehen. Die meisten Straßen sind in sich zusammengebrochen und schneiden den Weg in die Außenwelt ab…

Und nun gab es auch noch die ersten Sichtungen von seltsamen Kreaturen, welche die Einwohner an ihrem Verstand zweifeln lassen. Der alte Kult hält dicht und gibt keine Auskunft über die Geschehnisse in der Stadt, auch wenn er weiß, was um ihn herum geschieht. Es ist äußerst dringend, die verloren gegangenen Kinder wieder aufzufinden… Doch ob sie zurückkehren, liegt allein an ihnen. Denn sie sind unwissend. Vielleicht sorgen sie sich um ihre Familien, oder Freunde… Oder besser; hoffentlich tun sie es nicht. Währenddessen versinkt Silent Hill immer tiefer ins Chaos und entwickelt sich zum puren Albtraum. So viele Einwohner sind spurlos verschwunden, oder tot aufgefunden worden. Sie verlieren den Verstand. Und ein neues Problem kam hinzu; Die wenigen intakten Straßen wurden weiterhin von den nichts ahnenden Durchreisenden genutzt, welche die Stadt nun nicht mehr verlassen können, sondern in ihr gefangen sind, genauso verwirrt und ohne Antworten auf all ihre Fragen wie die panischen Einwohner. Viele Fremde irren nun durch Silent Hill… und müssen feststellen, dass auch die letzten Straßen gebrochen sind, als auch die Netz-Verbindung zur Außenwelt gestorben ist.


×××



Unsere Storyline basiert auf der Grundlage der Videospielreihe Silent Hill. Sie stimmt jedoch nicht komplett mit den Geschehnissen dort überein und wurde mit eigenen Ideen ergänzt und so vereinfacht, dass jeder Teil des RPGs werden kann.



×QUICK LINKS×



× Regeln ×
× Storyline ×
× Weitere Informationen ×
× Gesuchte Charaktere ×



Nach oben Nach unten
Zarek
Gast



BeitragThema: Dark Hunter RPG (NC 17) Anfrage   Do Sep 23, 2010 8:31 pm





Einst erschuf Apollo die Apolliten.
Ein Volk seiner gleich alle blond und von gutem Aussehen.
Er verliebte sich in eine Griechin und zeugte mit ihr ein Kind.
An ihrem 27 Geburtstag wurde Apollons Geliebte und ihr Sohn von Apolliten getötet.
Apollo verfluchte in seiner Wut alle Apolliten.
Seit diesem Tage sterben alle Apolliten an ihrem 27 Geburtstag,
doch einige nehmen den Tod nicht hin,
sie töten an ihrem 27 Geburtstag einen Unschuldigen und rauben ihm seine Seele um weiter zu leben, durch diesen Mord werden sie zu Daimons.
Daimons brauchen Seelen um zu überleben, ist eine Seele verbraucht müssen sie töten um sich eine neue zu beschaffen.

Als Apollo klar wurde was er angerichtet hatte ging er zu seiner Schwester Artemis um sie um Hilfe zu bitten.
So erschuf Artemis die Dark Hunter.
Sie wählte Acheron als ihren Führer aus.
Die Dark Hunter wurden geschaffen um die Daimons zu jagen und zuvernichten.
An diesem Tage begann Acheron eine Armee von Dark Huntern zu erschaffen,

er suchte auf den Schlachtfeldern der großen Kriege nach sterbenden Kriegern und Kriegerinnen deren Rachsucht sie nicht sterben lies.
Er gab ihnen ewiges Leben und ihre Rache wenn sie ihm ihre Seele gaben und zu Dark Huntern wurden.
So sammelte Acheron über die Jahrtausende viele Krieger die in den Kampf gegen die Daimons zogen.
So kam es das ein Dark Hunter sich in eine Frau verliebte und Acheron bat Artemis um die Seele des Kriegers.
Acheron gab der Frau die Chance ihren Geliebten aus Artemis Vertrag zu befreien, doch sie weigerte sich die Seele des Kriegers zu retten und lies ihn sterben.
Der Krieger starb und Acheron holte ihn aus dem Reich der Schatten zurück ins Leben.
Acheron gab dem Krieger sein Blut, seitdem ist der Krieger der Stellvertreter Acherons.
Durch den Verrat wurde der Krieger kalt und still, er wurde zum Richter über alle Dark Hunter und nannte sich in Alexion um.

Nach dem Verrat an Alexion beschloss Acheron Regeln für alle Dark Hunter zu schreiben , sodass anderen dieses Schicksal erspart bliebe.



Never Expose Your Powers to Uninitiated Humans

Be A Part of the World, But Never in It

Never Be in the Presence of a God

Never Let the Sunshine Touch You

An Unconscious Dark Hunter is a Dead Dark-Hunter

No Significant Others

Never Touch Your Squire

No Family, No Friends Who Knew You Before You Died

Let No Daimon Escape Alive

Never Speak of What You Are

You Can not Be in the Presence of Another Dark-Hunter

Whatever You Do to Another Dark-Hunter You Will Feel Tenfold

You walk alone

Keep your bow mark hidden



Eckdaten:
- Wir sind ein NC- 17 RPG
- Angelehnt an die Dark Hunter Saga von Sherrilyn Kenyon
- Noch viele freie Charaktere!
- Wir sind eine Fantasy/Buch RPG












Nach oben Nach unten
Zarek
Gast



BeitragThema: Hier ist noch der Code   Do Sep 23, 2010 8:36 pm

So hier ist noch der Code, hatte den vergessen einzufügen^^

Code:
[CENTER]
[url=http://dark-hunter.vampire-legend.net/index.htm][img]http://img832.imageshack.us/img832/1148/darkh10.jpg[/img][/url]
[url=http://dark-hunter.vampire-legend.net]Dark Hunter RPG

[font=Comic Sans Ms]Einst erschuf Apollo die Apolliten.
Ein Volk seiner gleich alle blond und von gutem Aussehen.
Er verliebte sich in eine Griechin und zeugte mit ihr ein Kind.
An ihrem 27 Geburtstag wurde Apollons Geliebte und ihr Sohn von Apolliten getötet.
Apollo verfluchte in seiner Wut alle Apolliten.
Seit diesem Tage sterben alle Apolliten an ihrem 27 Geburtstag,
 doch einige nehmen den Tod nicht hin,
sie töten an ihrem 27 Geburtstag einen Unschuldigen und rauben ihm seine Seele um weiter zu leben, durch diesen Mord werden sie zu Daimons.
Daimons brauchen Seelen um zu überleben, ist eine Seele verbraucht müssen sie töten um sich eine neue zu beschaffen.

Als Apollo klar wurde was er angerichtet hatte ging er zu seiner Schwester Artemis um sie um Hilfe zu bitten.
So erschuf Artemis die Dark Hunter.
Sie wählte Acheron als ihren Führer aus.
Die Dark Hunter wurden geschaffen um die Daimons zu jagen und zuvernichten.
An diesem Tage begann Acheron eine Armee von Dark Huntern zu erschaffen,

er suchte auf den Schlachtfeldern der großen Kriege nach sterbenden Kriegern und Kriegerinnen deren Rachsucht sie nicht sterben lies.
Er gab ihnen ewiges Leben und ihre Rache wenn sie ihm ihre Seele gaben und zu Dark Huntern wurden.
So sammelte Acheron über die Jahrtausende viele Krieger die in den Kampf gegen die Daimons zogen.
So kam es das ein Dark Hunter sich in eine Frau verliebte und Acheron bat Artemis um die Seele des Kriegers.
Acheron gab der Frau die Chance ihren Geliebten aus Artemis Vertrag zu befreien, doch sie weigerte sich die Seele des Kriegers zu retten und lies ihn sterben.
Der Krieger starb und Acheron holte ihn aus dem Reich der Schatten  zurück ins Leben.
Acheron gab dem Krieger sein Blut, seitdem ist der Krieger der Stellvertreter Acherons.
Durch den Verrat wurde der Krieger kalt und still, er wurde zum Richter über alle Dark Hunter und nannte sich in Alexion um.

Nach dem Verrat an Alexion beschloss Acheron Regeln für alle Dark Hunter zu schreiben , sodass anderen dieses Schicksal erspart bliebe.[/font]


[color=violet][b][font=Comic Sans Ms]Never Expose Your Powers to Uninitiated Humans

Be A Part of the World, But Never in It

Never Be in the Presence of a God

Never Let the Sunshine Touch You

An Unconscious Dark Hunter is a Dead Dark-Hunter

No Significant Others

Never Touch Your Squire

No Family, No Friends Who Knew You Before You Died

Let No Daimon Escape Alive

Never Speak of What You Are

You Can not Be in the Presence of Another Dark-Hunter

Whatever You Do to Another Dark-Hunter You Will Feel Tenfold

You walk alone

Keep your bow mark hidden[/b][/color][/font]


[U]Eckdaten:[/U]
- Wir sind ein NC- 17 RPG
- Angelehnt an die Dark Hunter Saga von Sherrilyn Kenyon
- Noch viele freie Charaktere!




<ul><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/regeln-f4/" target="_blank">Regeln</a></span></li><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/gastebuch-f8/herzlich-willkommen-t3.htm" target="_blank">Gästebuch</a></span></li></ul>
<ul><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/gesucht-vergeben-f1/charaktere-t8.htm" target="_blank">Gesuchte Charaktere</a></span></li><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/news-f7/news-t7.htm" target="_blank">NEWS</a></span></li></ul>
<ul><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/fragen-kritik-f5/fragen-t4.htm" target="_blank">Fragen</a></span></li><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/fragen-kritik-f5/kritik-t5.htm" target="_blank">Kritik</a></span></li></ul>
<ul><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/storyline-f6/die-geschicht-der-apolliten-daimons-und-dark-hunter-part-1-t29.htm" target="_blank">Stoyline</a></span></li><li><span class="genmed"><a href="http://dark-hunter.vampire-legend.net/storyline-f6/was-mann-die-jager-wissen-sollte-t28.htm#50
" target="_blank">Was ist ein Dark Hunter?</a></span></li></ul>[/CENTER]

Nach oben Nach unten
Arawn
Gast



BeitragThema: Vampire Nights   Mo Dez 27, 2010 4:39 pm

Hier unser RPG-Forum. FSK gibt es nicht wirklich eines. ^^
___________________________________

Das Werk ist vollbracht, die Magie gehört den Bösen und nichts und
niemand kann sie mehr aufhalten. Die Welt verändert sich, Chaos,
Zerstörung und Terror werfen ihre Schatten vorraus, wenn Magier und
Vampire einen Vertrag besiegeln... doch Widerstand wird sich regen, wenn
es gilt die uralten Legenden zu beschützen. Auf welcher Seite wirst du
kämpfen? Zerstören oder Bewahren? Gut oder Böse?


Code:
[center]Das Werk ist vollbracht, die Magie gehört den Bösen und nichts und
niemand kann sie mehr aufhalten. Die Welt verändert sich, Chaos,
Zerstörung und Terror werfen ihre Schatten vorraus,  wenn Magier und
Vampire einen Vertrag besiegeln... doch Widerstand wird sich regen, wenn
 es gilt die uralten Legenden zu beschützen. Auf welcher Seite wirst du
kämpfen? Zerstören oder Bewahren? Gut oder Böse?
 
[url=http://vampire-nights.forumieren.org][img]http://i67.servimg.com/u/f67/14/07/93/77/werbeb22.gif[/img][/url][/center]
Nach oben Nach unten
Arawn
Gast



BeitragThema: Sorry   Mo Dez 27, 2010 4:43 pm

Ich hab vergessen, zu sagen, dass es zu Fantasy-RPGs soll.
Und schickt ihr die Linkdaten dann zu?
Bzw. Postet sie in unser Forum?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
Anfragen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Moondance - Living in the Shadows ::  :: Anfragen & Bestätigungen-
Gehe zu: